Menü

Für die SMV des Jakob-Fugger-Gymnasiums ist das Schuljahr 2014/15 ganz besonders spannend, da es sowohl auf Schüler- als auch auf Lehrerseite viele neue Gesichter zu sehen gibt. Bereits am Ende des Schuljahres 2013/14 haben die Schüler Frau Hufnagel und Herrn Wünsch als neue Verbindungslehrer gewählt.

 

Auf der 1. Klassensprecherversammlung des aktuellen Schuljahres 2014/15 galt es dann noch, die neuen Schülersprecher zu wählen. Hier musste vor allem Mustafa Dursunoglu (Q12) ersetzt werden, der aufgrund seiner Abiturvorbereitung kein weiteres Jahr zur Verfügung steht. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle für das große Engagement in den letzten Jahren. Als Nachfolger im Amt des 1. Schülersprechers wurde Elyesa Sahin (Q11) gewählt, der bereits Erfahrung in der SMV gesammelt hat und somit die tragende Säule darstellt. Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei durch die beiden neuen Schülersprecher Christina Oppel (Q11) und Marc Haltmayr (10b)

Zu erwähnen ist, dass die SMV in diesem Jahr sehr von den Umbaumaßnahmen an der Schule profitiert hat, da ihr einer der umgebauten Räume im B-Trakt zugesprochen wurde, in dem die Aktivitäten der SMV nun optimal geplant und organisiert werden können. Hierzu zählen natürlich unter anderem der Unterstufenfasching, der Herzenverkauf am Valentinstag und vieles mehr. 

Bei Fragen, Problemen, Wünschen oder Anregungen jeglicher Art steht unsere Türe jederzeit für euch offen, kommt einfach vorbei. Wir freuen uns. 

Eure SMV

  

Zum Seitenanfang