Menü

JFG Concert Band logoDie regelmäßige Probenarbeit erfolgt in Form von Registerproben (geleitet von den jeweiligen Satzführern der Instrumente) und Gesamtproben. Als musikpädagogisches Konzept zum Training von Rhythmik, Phrasierung und Stilistik kommt unter anderem die Methode Essential Jazz Elements (Mike Steinel, Hal Leonard/De Haske-Verlag) zum Einsatz.  

  • Probentermin:   Freitags, 13.15 – 14.45 Uhr, B 105 (Musiksaal)
  • Leitung: Camillo Walcher
  • Mitmachen können: Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 – 12 sowie Lehrerinnen und Lehrer des JFG mit den Instrumenten Querflöte, Saxofon, Klarinette, Trompete, Posaune, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Euphonium, Tuba, E-Bass, E-Gitarre, Schlagzeug, Percussion, Klavier, Keyboard und Solo-Sänger/-innen.
  • Besetzung aktuell (2016): 5 Trompeten, 4 Posaunen, 1 Euphonium,  1 Tuba, 5 Da Blues Broz541Querflöten, 1 Oboe, 3 Klarinetten, 1 Tenorsaxofon, 2 Altsaxofone,1 Baritonsaxofon, Klavier, Keyboard, E-Bass, 2 E-Gitarren, 4 x Schlagzeug/Percussion
  • Auftrittsmöglichkeiten: Schulkonzerte, Adventfeier, Schulfeste, Theateraufführungen (z.B. Musical "Da Blues Bro'z" Juni 2013), Umrahmung von schulischen Veranstaltungen (z.B. Info-Abend, Abiturfeiern), Band-Contests u.v.a.

Wir freuen uns auch sehr darüber, dass wir regelmäßig durch ehemalige Schülerinnen und Schüler bei Auftritten unterstützt werden, zeigt dies doch die ganz besondere Verbundenheit der Abiturienten zu "ihrer" Band.

Seit Dezember 2014 verfügen wir für unsere Auftritte über unsere weinroten Concert-Band-Poloshirts, die wir dank der Unterstützung der Firma Ihle anfertigen lassen konnten.

JFG Adventkonzert 13544  Da Blues Broz628

Zum Seitenanfang