Menü

lesen1Am Dienstag, den 29.11.2016, fand in der 8. Und 9. Stunde der Lesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe statt.

Nachdem wir herzlich begrüßt wurden, startete die erste Runde, in der die Klassensieger der 6. Klassen, Elias Leybold, aus der 6a, Megan Kebbel aus der 6b, Aliyah Derinalp aus der 6c und Silvia Holzinger aus der 6d, jeweils eine Textstelle aus ihrem selbst ausgesuchten Buch laut vortrugen.

Anschließend lasen die Lesesieger der letzten zwei Jahre, Leonie Majer und Severin Richter den Beginn des Buches „Kaputte Suppe“ der Autorin Jenny Valentine vor. Nun mussten die Klassenvertreter in der nach der Begrüßung ausgelosten Reihenfolge je ein Stück weiterlesen. Als diese fertig waren, zog sich die Jury, die aus zwei Schülerinnen der Q11, Frau Huth-Dierig, der Elternbeiratsvertreterin Frau Plaumann und der Mathelehrerin Frau Gebhard bestand, zurück. Um die Zuschauer zu unterhalten, lasen Leonie und Severin abwechselnd weiter aus dem Buch vor. lesen2Nach kurzer Zeit verkündete die Jury den Gewinner: Elias Leybold aus der 6a ist der diesjährige Lesekönig und hat nun auch die Möglichkeit, das Jakob-Fugger-Gymnasium bei den Augsburger Stadtmeisterschaften zu vertreten. Vor der abschließenden Verabschiedung durften sich alle vier Teilnehmer ein Buchgeschenk aussuchen. Der Lesewettbewerb war sehr spannend und lehrreich.

Zum Seitenanfang