Menü

Talent im Land 680x152Immer wieder sind wir in der glücklichen Lage engagierte und begabte SchülerInnen unseres Gymnasiums für das Programm "Talent im Land - Bayern, Schülerstipendien für begabte Zuwanderer" zu melden. Getragen wird dieses Programm vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus sowie der Robert Bosch Stiftung.

Es fördert begabte und  engagierte Schülerinnen und Schüler aus Zuwandererfamilien und beschränkt sich nicht nur auf die finanzielle Unterstützung der Stipendiatinnen und Stipendiaten, sondern verfolgt ein umfassendes Förderkonzept, das das schulische, familiäre und gesellschaftliche Umfeld berücksichtigt. Die Jugendlichen werden durch ein zweckgebundenes monatliches Bildungsstipendium in Höhe von 100 €, persönliche Beratung und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot gezielt darin unterstützt, ihr Begabungspotenzial zu entwickeln. Im jedem Schuljahr können bis zu 30 Stipendiatinnen und Stipendiaten neu aufgenommen werden.

Für Fragen rund um die Bewerbung und entsprechende Gutachten kontaktieren Sie bitte den Mittelstufenkoordinator oder die Schulleitung.

Zum Seitenanfang