Menü

Einen ganzen Vormittag lang konnten die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen in der letzten Schulwoche einmal mehr erleben und erfahren, dass Mathematik eine spannende Wissenschaft ist, die nicht nur aus Formeln und Rechenübungen besteht.

Eingeteilt in Kleingruppen, die jeweils aus einem Zweierteam aus der 7b und 7c bestanden, sollten die Schüler an 15 Stationen verschiedene Themen zu verschiedenen Schwerpunkten selbständig erarbeiten und experimentelle Lösungen finden. Das Material wurde größtenteils dem Mathekoffer extern entnommen, der zum Wissenschaftsjahr 2008 – Jahr der Mathematik extern entwickelt wurde.

So sollten Fermi-Aufgaben bearbeitet werden („Wie viele Luftballone passen in ein Klassenzimmer?“), Streichholzrätsel gelöst und Raumkörper aus kleinen Würfeln nachgebaut und untersucht werden um das räumliche Vorstellungsvermögen zu fördern. Außerdem konnten die Jugendliche mittels farbiger Holzstäbchen Formeln entdecken, Parkettierungen und Bandornamente nachgelegen, mit Spiegeln und Tangramplättchen experimentieren, Autorennstrecken in Geschwindigkeitsdiagramme übertragen und vieles mehr. Vor allem die Arbeit mit dem Prozentband zum Erfahren des Prozentbegriffs als relatives Verhältnis bereitete den Schülerinnen und Schüler viel Vergnügen.

Betreut wurden die jeweiligen Stationen von Experten aus der Klasse 10c, die sich im Vorfeld in die Aufgaben und Probleme eingearbeitet hatten und zur Unterstützung und für Erklärungen bereit standen und die nach Ablauf der Bearbeitungszeit dem jeweiligen Team zwischen einem und drei Stempeln vergeben durften. Dabei wurde auch besonders gute Teamfähigkeit und Zusammenarbeit der Schülergruppen bewertet. Die Schülerinnen und Schüler der 10c erledigten ihre Aufgaben hervorragend und auch die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen arbeiteten die ganze Zeit über intensiv und konzentriert und hatten viel Spaß mit ihren Ersatzlehrern.

Als Belohnung gab es für alle Helfer und erfolgreichen Teilnehmer kleine Stärkungen.

Und vielleicht startet der eine oder andere Schüler nach diesem Projekttag noch motivierter in den Mathematikunterricht des neuen Schuljahres.

Weitere Bilder vom Matheprojekttag der 7. Klassen finden Sie hier intern!

Zum Seitenanfang