Menü

Die Klasse 9d hat sich kurz vor Schuljahresende das anspruchsvolle Ziel gesetzt, mit einem Unterstufenjahrgang über grüne Gentechnik ins Gespräch zu kommen. Der Dialog beginnt mit einem allgemein gehaltenen Fragebogen zur Gentechnik, der Einstellungen und Kenntnisse in Erfahrung bringen soll. In einem zweiten Schritt werden selbst entworfene Lernplakate über transgene Pflanzen informieren und die Schüler der 9. Klasse als Fachleute Rede und Antwort stehen. Zum Abschluss des Projektes wird ermittelt, ob sich die Haltung der Unterstufenschüler durch die Beschäftigung mit den Inhalten verändert hat. Die engagierteste Klasse wird durch ein tolles Genpraktikum belohnt, also bleibt dran!

Jede Woche warten Neuigkeiten auf Euch, besucht uns auf der Schulhomepage!

Zum Seitenanfang